• measX News
  • Startseite
  • Aktuelles
  • News
  • measX mit SUFEHM-Workshop auf der SafetyWeek 2018

measX mit SUFEHM-Workshop auf der SafetyWeek 2018

Die SafetyWeek, vom 15.-17. Mai, bietet die ideale Möglichkeit, sich über innovative Produkte und Lösungen sowie aktuelle Trends in der Fahrzeugsicherheit zu informieren. measX präsentiert die aktuellste Version 6.4 der Analysesoftware X-Crash, mit der das Kopfverletzungskriterium SUFEHM direkt berechnet werden kann. Der Erfinder des SUFEHM, Prof. Dr. Rémy Willinger, hält dazu einen Fachvortrag und einen Workshop.

Logo Safetyweek

X-Crash ist die erste Auswertesoftware, die eine voll integrierte Lösung zur Berechnung des neuen Kopfverletzungskriteriums SUFEHM der Euro NCAP bietet: X-Crash Advanced.

Auf die SafetyWeek eingeladen hat measX Prof. Dr. Rémy Willinger, den Erfinder des SUFEHM. Besucher profitieren von Informationen aus erster Hand und lernen mehr über das neue X-Crash-Feature.

 

Vorträge und Workshop am 15. Mai:

Fachvortrag "Application of Model based Head Injury Criteria in Car Environment" von Prof. Rémy Willinger, 15. Mai, 14.05 Uhr

Exklusiv-Workshop "SUFEHM-Speech" mit Prof. Dr. Rémy Willinger, 15. Mai, 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr (nur nach Voranmeldung). Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vortrag "MOSES ADAS – Der ADAS-Szenarienkatalog in Planung, Durchführung und Bewertung" von Josef Eiswirt, measX, 15. Mai, 16.35 Uhr


Unsere Experten sind während der SafetyWeek an Stand 19 für Sie da.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

SafetyWeek
15.-17. Mai 2018
Vogel Convention Center, Würzburg 

Mehr Informationen und Anmeldung zur SafetyWeek unter www.safetyweek.de

 

Mehr Informationen zu X-Crash Advanced HIC ...>

Mehr Informationen zu X-Crash ...>