• measX X-Frame

Mit X-Frame schneller zu eigenen Auswertungen

Testdatenmanagement- und Auswertesysteme müssen exakt auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnitten sein. Um den Anteil der kundenspezifischen Programmierung dennoch so gering wie möglich zu halten, haben wir die universelle Auswertesoftware X-Frame entwickelt.

X-Frame basiert auf der Standardsoftware DIAdem von National Instruments und bringt alle grundlegenden Funktionalitäten bereits mit. Die Algorithmik der Auswertung, Dialoge, Benutzerführung und Programmsteuerung brauchen nur noch projektspezifisch angepasst zu werden.

grafik tdm x frame 1024

Ihr Nutzen:

  • Effizienz: Applikationen werden schneller entwickelt.
  • Komfort: Das System ist einfach zu bedienen und zu parametrieren.
  • Flexibilität: Sie haben komfortable Customizing-Möglichkeiten.
  • Erweiterbarkeit: Sie profitieren von guter Skalierbarkeit.
  • Kostenersparnis: Der Aufwand für Entwicklung, Schulung und Systembetreuung wird reduziert.
  • Zukunftssicherheit: X-Frame hat einen breiten Nutzerkreis und wird kontinuierlich weiterentwickelt.

 

x frame

Das sind die Highlights:

Strukturierte Auswertungen und Reports

Mit X-Frame werden Versuchsdaten, egal woher sie stammen, strukturiert ausgewertet und die Analyseergebnisse anschaulich in Reports visualisiert. Sie stellen die Daten in einem "Warenkorb" zusammen und wählen eine Auswerteaufgabe. Den Rest erledigt X-Frame.

mehr ...>

Parametrieren statt Programmieren

X-Frame bringt umfangreiche Basisfunktionen für Datenanalyse und Reporterstellung mit. Auf dieser Grundlage können Sie eine Vielzahl von Auswertungen vornehmen, ohne selbst programmieren zu müssen.

mehr ...>

Breites Einsatzspektrum

Jedes Kundenprojekt stellt spezielle Anforderungen, die auf Basis von X-Frame hervorragend umzusetzen sind. Aus diesem Grund realisieren wir die allermeisten Auswertesysteme mit X-Frame. Dadurch wird auch die Software selbst zu einem immer mächtigeren Tool. Zum Nutzen aller Anwender.

mehr ...>

Starke Formeln – vordefiniert oder individuell

Sollen in einer Auswertung nicht nur die gemessenen Größen selbst, sondern auch abgeleitete Werte verwendet werden, stehen dafür die "X-Frame-Formeln" zur Verfügung. Mit diesen Formeln können sowohl einfache und komplexe Berechnungen durchgeführt als auch Ersatzgrößen bestimmt und Abschnitte gebildet werden. Die Formeln können an jeder Stelle wie echte Messgrößen eingesetzt werden. X-Frame enthält eine umfangreiche Formelbibliothek, die flexibel ergänzt werden kann.

mehr ...>

Praktische Features

X-Frame enthält eine Vielzahl modularer Erweiterungen. Bei Bedarf können alle Module und Funktionen ergänzt, verändert oder komplett ausgetauscht werden.

mehr ...>

Offen für alle Daten

Das Treiberkonzept von X-Frame unterstützt alle gängigen Datenformate. Eine Vielzahl von Treibern kann direkt installiert werden. Für spezielle oder "exotische" Dateiformate stehen Treiberschnittstellen zur Verfügung.

mehr ...>

Umfangreiche Customizing-Möglichkeiten

Jede Auswerteaufgabe stellt spezielle Anforderungen. Die Grundkonfiguration von X-Frame kann komfortabel angepasst werden. Von uns, aber auch von Ihnen selbst.

mehr ...>