measX Prüfstandstechnik, Datenmanagement, Testdatenanalyse, Messwerterfassung, measX Prüfstandstechnik, Datenmanagement, Testdatenanalyse, Messwerterfassung homelink
 
 
language     Login  
 
measX aktuell:
   NEU !!!
      X-Crash Version 6.0

DASYLab

Produkte und Leistungen
Softwareentwicklung
Prüfstandstechnik
Anschlusstechnik
Testdatenmanagement
Schulungen
RunOut System
MOSES
X-Frame ®
X-Crash ® Neue Version !!!
X-View® MME
ACAM-100


Applikationsberichte
DEUTZ Motorversuchsdaten Auswertung...
Fliegen ist schöner ......
Reinlichkeit ist eine Zier ......

mehr ...

Quicklinks
DASYLab
DIAdem
LabVIEW
Newsletter
© measX
Volltext-Suche


Besuchen Sie uns auf Facebook

 
Applikationsberichte - sortiert nach Datum
mehrere Seiten (5): [ 1 ] [2] [3] [4] [5] sortiere alphabetisch
DEUTZ Motorversuchsdaten Auswertung  html
 
measX Stellt auf der VIP2011 das DEUTZ Evaluation Tool vor. Das DET ist eine Motor Versuchdaten Auswertung auf Basis von DIAdem und X Frame.
Der Bericht zeigt die Chancen und Risiken auf, eine Auswerte-Software zu aktualisieren

22. Nov. 2011

Fliegen ist schöner ...  html
– Automatisierung und Steuerung eines Freiflug Windkanals (Newsletter 2011)
Spaß, Nervenkitzel, aber auch hartes Training und höchste Konzentration - das zeichnet den Sport aber auch den Beruf des Fallschirmschirmspringens aus. Und es ist verständlicherweise nicht jedermanns Sache, sich einer, wenn auch nur vermeintlichen, Gefahr auszusetzen und in mehreren tausend Metern Höhe aus einem Flugzeug zu hüpfen, um die wenigen Minuten des freien Falls zu genießen.So ist es nicht verwunderlich, dass schon in den 60-er Jahren des letzten Jahrhunderts die ersten Anlagen gebaut wurden, die es ermöglichen sollten, dieses Fallen während des Fallschirmsprung in Erdnähe zu simulieren und den beschwerlichen und vielleicht auch teureren Weg mit dem Flugzeug zu umgehen.

15. Juni 2011

Reinlichkeit ist eine Zier ...  html
– Überprüfung der Reinigungsleistung von Geschirrspülautomaten (Newsletter 2011)
Bei steigenden Energie- und Wasserkosten geht der Trend bei der so genannten “Weißen Ware“zu immer effizienter arbeitenden Geräten. Aber trotz aller Einsparungen an Ressourcen, darf natürlich die Leistung z.B. von Spülmaschinen bezüglich der Reinigungswirkung nicht schlechter werden. Heutige Geräte sind HighTech Maschinen, in denen eine Vielzahl von Parametern das Reinigungsergebnis beeinflussen. Das von measX entwickelte Programm erfasst und speichert die als Gebrauchstauglichkeitsdaten bezeichneten Werte und stellt sie zur Auswertung zu Verfügung.

15. Juni 2011

Mensch vs. Maschine  html
– Robyleg, der Fußballroboter (Newsletter 2011)
Gerade bei Tätigkeiten, bei denen die feinmotorischen Fähigkeiten eines Menschens gefordert sind, stellt sich die Frage, ob eine Maschine eingesetzt werden kann, diese Aufgaben auszuführen. So scheint es zunächst unwahrscheinlich, dass ein Roboter das „Ballgefühl“ eines Profikickers entwickelt, um in Versuchen einen Fußball auf seine Ligatauglichkeit zu testen. Dennoch wurde von der Weinmann Prüftechnik aus Hersbruck in Zusammenarbeit mit dem Forschungs- und Entwicklungslabor des Herzogenauracher Sportartikelherstellers adidas, im Jahre 2008 eine neue Generation von Ballschussroboter entwickelt und gebaut, um eine verbesserte Reproduzierbarkeit dieser Versuche zu erreichen.

15. Juni 2011

MOSES goes driving dynamics  html
- Effiziente Durchführung von Fahrdynamiktests (Newsletter 2011)
Wenn die Testfahrzeuge und Prototypen der Automobilfirmen auf Prüfgeländen ihre Bahnen ziehen, Kreise drehen und bei extremen Ausweichmanövern die Pylonen davonfliegen, so ist immer öfter MOSES im Einsatz. Gerade bei diesen fahrdynamischen Manövern sind stets erfahrene Versuchsingenieure am Werke, die unter großem Logistik- und Zeitdruck das Fahrzeugverhalten bzgl. „Aktiver Sicherheit“ messtechnisch beurteilen. Genau hierfür ist MOSES konzipiert und zusammen mit der notwendigen Sensorik ist ein Messsystem entwickelt worden, welches perfekt auf die Durchführung von Fahrdynamikmessungen zugeschnitten ist.

15. Juni 2011

MBTAPS - Messwerte rund um die Uhr  html
–“Mercedes Benz Truck Analysis Platform System“ auf der Basis von X-Frame und Diadem (Newsletter 2011)
Eine Flotte von Mercedes Benz Trucks fährt im Dauerlauf/Dreischichtbetrieb rund um die Uhr verschiedene Streckenprofile. Jeder Truck ist mit komplexer Messtechnik ausgerüstet. Ca. 500 Messstellen werden über die komplette Schichtzeit aufgezeichnet. Mit MBTAPS werden diese Messwerte automatisch schichtbezogen ausgewertet und Berechnungen als auch Klassierungen in einer Kennwertedatenbank abgelegt.

15. Juni 2011

Aktiver Fußgängerschutz  html
  - DASYLab in der Fertigungskontrolle (Newsletter 2011)
Unfälle zwischen Autos und Fußgängern haben meist schwerwiegende Folgen für die Fußgänger! Während die Fahrzeuginsassen bei Unfällen dieser Konstellation durch Airbags, Gurtstraffer, etc. wirkungsvoll geschützt werden, prallen die Fußgänger beim Zusammenstoß ungeschützt gegen das Metall des Fahrzeugs. Bei einem Aufprall auf die Frontpartie des Fahrzeugs – und das sind mehr als 70% aller Fußgängerunfälle – ist der Kopf neben den Beinen, die am meisten gefährdete Region des Körpers.

15. Juni 2011

Sara - das ist LabVIEW Pur  html
 - das ist LabVIEW Pur (Newsletter 2011)
SARA ist ein LabVIEW basierendes Automatisierungssystem für Prüfstände und Prozesse im industriellen Umfeld. Alle SARA Komponenten laufen parallel ab und kommunizieren über die National Instruments Shared Variablen Engine. Die Prüfsequenzen werden über XML Scripte defi niert, die vom Endbenutzer leicht zusammengestellt werden können und in vorcompilierter Form in einem binären Metaformat abgelegt werden. Die prüflingsbezogene Datenablage erfolgt im TDMS Format zur späteren Auswertung in DIAdem und prüfstandsbezogen in der Citadel Online Datenbank.

15. Juni 2011

Viele mögen's kalt - Software zum Kühlen  html
DIAdem zur Kühlerprüfung
Für derartige Kühler hat die Firma Imtech einen neuen Kühler-Prüfstand im Hause Audi errichtet, für den measX die Mess-, Automatisierungs- und Auswerte software erstellt hat.Der Kühlerprüfstand dient zur Ermittlung der thermo-dynamischen Eigenschaften von Automobilkühlern, Peripheriekühlern wie Öl-, Ladeluft- und Kraftstofffilter, Messungen an Kühlerlüftern sowie der Simulation des Betriebs von Klimakondensatoren unter reproduzierbaren Bedingungen.

24. Feb. 2009

Mit Erfolg gut geschmiert  html
Schmieröl-Pumpenprüfstand für Dauerlauf Tests
Schmierölpumpen werden in vielen Bereichen einge-setzt. So benötigen z.B. stark beanspruchte Lager an Maschinen zum „reibungslosen“ Betrieb eine verlässliche Schmierung, wobei das Schmieröl in vielen Fällen nicht nur als Gleitmittel dient, sondern oftmals auch für den Wärmeabtransport in den betreffenden Bauteilen eingesetzt wird. Diese Pumpen laufen oft rund um die Uhr und auf Prüfständen wird deren Dauerlaufverhalten untersucht. Ziel dieses Projekts war es, solche Prüfstände, auf aktuelle Messhardware von National Instruments umzurüsten und eine bereits bestehende LabVIEW Applikation im Hinblick auf diese Umrüstung auf eine aktuelle zu aktualisieren.

17. Feb. 2009

mehrere Seiten (5): [ 1 ] [2] [3] [4] [5]
© measX Impressum | Kontakt | Hilfe | Datenschutz
© 2003 - 2017    measX GmbH & Co. KG     Trompeterallee 110       41189  Mönchengladbach